Schlagwort-Archive: Befreiung

Klagen tut gut

Westliche Mauer am Tempelberg in Jerusalem (“Klagemauer” genannt). (Foto: edp)


Deutsch
:
Klagen, das ist wie den Sperrmüll der Seele entsorgen. Das tut gut. Das schafft Raum, der vom Geist Gottes gefüllt werden kann.
Gut passen dazu die Worte des Königs David im Psalm 30,12: “Du hast mein Klagelied in einen Freudentanz verwandelt. Du hast mir die Trauerkleider ausgezogen und mich mit einem Festgewand bekleidet.” (Hfa)

English:
Complaining is like disposing of the bulky waste of the soul. It’s refreshing. It creates space that can be filled by the Spirit of God. (picture)

Español:
Lamentar es como deshacerse de los voluminosos desechos del alma. Es reconfortante. Y crea un espacio que puede ser llenado por el Espíritu de Dios. (Foto)