Z-Blog With Right Sidebar

Auf Augenhöhe (Die Frucht des Geistes 5)

Die Frucht des Geistes ist … FREUNDLICHKEIT (Galater 5,22) Zum Thema Freundlichkeit habe ich einen interessanten Gastkommentar von Robert Misik in der Neuen Zürcher Zeitung vom 20.9.2019 gelesen. Hier ein Auszug ...

Warten können (Die Frucht des Geistes 4)

Die Frucht des Geistes ist … GEDULD (Galater 5,22) Hier ein alter Spruch des Franziskaner und Missionar Ägidius von Assisi (1190-1262) zum Thema Geduld, der mir sehr gut gefällt: Wenn der ...

Der Sturm im Herzen (Die Frucht des Geistes 3)

Die Frucht des Geistes ist … FRIEDE (Galater 5,22) Die Angst war deutlich zu spüren. Sie erfüllte den Raum, in dem sich die Schüler von Jesus an jenem Sonntagabend versammelt hatten. ...

Je dunkler die Nacht …

Je dunkler die Nacht, desto heller die Sterne, je tiefer die Trauer, desto näher ist Gott. Fjodor M. Dostojewski Welch ein Lichtblick in diesen Tagen! Shabbat Shalom! The darker the night, ...

Mehr als nur Fröhlichkeit (Die Frucht des Geistes 2)

Die Frucht des Geistes ist … FREUDE (Galater 5,22) Diese Freude, die aus der Verbindung zu Gott erwächst, ist mehr als Fröhlichkeit. Wenn jemand lacht, singt und tanzt, dann ist er ...

Vor einem Jahr in Görlitz

Görlitz, 2.11.2019: Vor genau einem Jahr besuchte ich Görlitz zum ersten Mal, um dort zu predigen und ein Seminar über Patientenverfügung usw. zu halten. Es war ein kurzer aber schöner Aufenthalt ...

Auf zu neuen Ufern!

  Wer bei Gott seinen Heimathafen gefunden hat, bricht zuversichtlich zu neuen Ufern auf. Eine mutige, behütete Lebensfahrt mit Jesus am Bord! Those who have found their home port in God, ...

Nicht machbar: Liebe! (Die Frucht des Geistes 1)

Die Frucht des Geistes ist … LIEBE (Galater 5,22) Die schönsten Worte zum Thema LIEBE schrieb der Apostel Paulus im 1. Brief an die Christen der griechischen Stadt Korinth, und zwar ...

edp – Eine Denk-Pause