Über Mauern springen

Foto: Kaz, pixabay


Deutsch
:
Gott macht meine Finsternis hell. Mit ihm kann ich Wälle erstürmen und mit meinem Gott über Mauern springen. (2. Samuel 22,29-30)

English:
The Lord turns my darkness into light. With your help I can run through a barricade; with my God I can scale a wall. (2 Samuel 22:29-30) (picture)

Español:
Tú, Señor, iluminas mis tinieblas. Con tu apoyo me lanzaré contra un ejército; contigo, Dios mío, podré asaltar murallas. (2 Samuel 22:29-30). (Foto)

Nicht übertreiben!

Foto: Tabble, pixabay


Deutsch
:
Selig sind jene, die einen Berg von einem Maulwurfshügel unterscheiden können. Sie werden sich viel Ärger sparen.

English:
Blessed are those who can distinguish a mountain from a molehill. They will save themselves a lot of trouble. (picture)

Español:
Bienaventurados los que saben distinguir una montaña del montículo de un topo. Se ahorrarán muchos problemas. (Foto)

Wenn die Seele runzelt

Foto: Pexels, pixabay


Deutsch
:
Niemand wird alt, weil er eine Anzahl von Jahren hinter sich gebracht hat; man wird nur alt, wenn man seinen Idealen Lebewohl gesagt hat. Mit dem Verzicht auf Begeisterung runzelt die Seele. Albert Schweitzer

English:
No one ages by living many years; we age when we say goodbye to our ideals. With the renunciation of enthusiasm the soul becomes wrinkled. Albert Schweitzer (picture)

Español:
Nadie envejece por vivir muchos años; envejecemos cuando nos despedimos de nuestros ideales. Si renunciamos a dejarnos entusiasmar, se nos arruga el alma. Albert Schweitzer (foto)

Albert Schweitzer (1875-1965) war ein deutsch-französischer Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler, Pazifist und Gründer eines Krankenhauses in Lambaréné im zentralafrikanischen Gabun (daher die Bezeichnung „Urwaldarzt“). 1953 wurde ihm der Friedensnobelpreis für das Jahr 1952 zuerkannt.

Deine Hände, Gottes Hände

Foto: AndyLeung, pixabay


Deutsch
:
Christus hat niemanden auf Erden außer euch, keine Hände außer euren, keine Füße außer euren. Deine Augen sind es, durch die man auf Christi Erbarmen gegenüber dieser Welt blickt; Deine Füße sind es, mit denen Er herumgeht, um Gutes zu tun; Deine Hände sind es, mit denen er die Menschen jetzt segnet. Teresa von Avila

English:
Christ has no one on earth but you, no hands but yours, no feet but yours. it is your eyes through which one looks at Christ’s mercy towards this world; it is your feet with which He walks to do good; it is your hands with which He blesses people now. Teresa of Avila
(picture)

Español:
Cristo no tiene cuerpo, sino el tuyo, no tiene manos o pies en la tierra, sino los tuyos. Tuyos son los ojos con los que se ve la compasión que tiene por este mundo. Tuyos son los pies con los que camina para hacer el bien. Tuyas son las manos, con las que él bendice todo el mundo. Teresa de Ávila
(foto)

Teresa von Ávila (1515-1583) ist eine spanische Ordensgründerin, Mystikerin und Kirchenlehrerin. Ihre jüdische Familie trat zum Christentum über, als sie fünf Jahre alt war. Sie trat gegen den Willen ihres Vaters in ein Kloster ein. Die Gelehrte, Schriftstellerin und Mystikerin war die erste Frau, die zur Kirchenlehrerin erhoben wurde.

Wir haben Zukunft: Christus ist auferstanden!


Deutsch
:
Die Auferstehung Christi macht offenbar, dass wir Zukunft haben. Leiden und Tod verlieren dadurch nichts von ihrer Bitterkeit, aber sie erscheinen in einem neuen Licht.  (Dietrich Bonhoeffer, 1906-1945)

English:
The resurrection of Christ reveals that we have a future. Suffering  and death do not lose their bitterness, but they appear in a new light. (Dietrich Bonhoeffer, 1906-1945) picture

Español:
La resurrección de Cristo revela que tenemos un futuro. El sufrimiento y la muerte no pierden nada de su amargura, pero aparecen bajo una nueva perspectiva. (Dietrich Bonhoeffer, 1906-1945) Foto