Nicht machbar: Liebe! (Die Frucht des Geistes 1)

Die Frucht des Geistes ist … LIEBE (Galater 5,22)

Die schönsten Worte zum Thema LIEBE schrieb der Apostel Paulus im 1. Brief an die Christen der griechischen Stadt Korinth, und zwar im 13. Kapitel. Dort heißt es in den Versen 4-7 (nach Hfa):

„Liebe ist geduldig und freundlich. Sie ist nicht verbissen, sie prahlt nicht und schaut nicht auf andere herab. Liebe verletzt nicht den Anstand und sucht nicht den eigenen Vorteil, sie lässt sich nicht reizen und ist nicht nachtragend. Sie freut sich nicht am Unrecht, sondern freut sich, wenn die Wahrheit siegt. Liebe nimmt alles auf sich, sie verliert nie den Glauben oder die Hoffnung und hält durch bis zum Ende.“

Diese Liebe ist nicht machbar, sie ist ein Geschenk Gottes, „Frucht des Geistes“. Lass Dich reichlich beschenken!


The fruit the Holy Spirit produces is LOVE (Galatians 5:22)
 Foto

The Apostle Paul wrote the most beautiful words about LOVE in the 1st letter to the Christians of the Greek city of Corinth, in chapter 13. There it says in verses 4-7:

“Love is patient. Love is kind. It does not want what belongs to others. It does not brag. It is not proud. It is not rude. It does not look out for its own interests. It does not easily become angry. It does not keep track of other people’s wrongs. Love is not happy with evil. But it is full of joy when the truth is spoken. It always protects. It always trusts. It always hopes. It never gives up.”

We cannot produce this love, it is a gift from God, “fruit of the Spirit”. Allow yourself to be richly endowed!


El fruto del Espíritu es … AMOR (Gálatas 5:22)
 Foto

El Apóstol Pablo escribió las más bellas palabras sobre el AMOR en la 1ª carta a los cristianos de la ciudad griega de Corinto, en el capítulo 13. Allí dice en los versículos 4-7:

“El amor es paciente y amable. No es obstinado, no se jacta y no desprecia a los demás. El amor no ofende a la decencia y no busca su propio beneficio, no se deja irritar y no guarda rencor. No se alegra de la injusticia, sino que se alegra cuando la verdad gana. El amor lo carga todo sobre sí mismo, nunca pierde la fe o la esperanza y se resiste hasta el final.”

Este amor no se logra por esfuerzo propio, sino que es un regalo de Dios, “fruto del Espíritu”. ¡Déjate llenar de él!